Schützen Sie sich

Sicherheitstipps

Schützen Sie Ihre Karten und Konten mit unseren Tipps und Anwendungen – beim Online Banking und Einkaufen im Handel.

Sicherheitsthemen im Überblick

Kartensperrung im Notfall

• In der App Hanseatic Bank Mobile
• Telefonisch unter 040 600 096 422
• Über unser Kontaktformular

Freigabeverfahren

Aufträge und Online-Zahlungen mit der Kreditkarte sicher und bequem mittels Zwei-Faktor-Authentifizierung freigeben.

Visa Secure

Mehr Sicherheit bei Online-Käufen mit dem 3D Secure-Verfahren Visa Secure.

So schützen Sie sich

Gute Voraussetzungen

  • Nutzen Sie möglichst keine öffentlichen Computer und WLAN-/Wi-Fi-Netze. 
  • Sichern Sie Ihr Netzwerk zu Hause mit einem Passwort.
  • Aktualisieren Sie regelmäßig das Betriebssystem.
  • Setzen Sie aktuelle Virenscanner ein.
  • Löschen Sie öfter den Cache.

Einfache Regeln für sicheres Online Banking

  • Geben Sie Ihre Zugangsdaten nicht an andere weiter, und speichern Sie sie nicht auf dem Computer oder Smartphone.
  • Ändern Sie Ihr Passwort regelmäßig.
  • Öffnen Sie nur ein Browserfenster während des Online Bankings. 
  • Loggen Sie sich nach der Nutzung aus dem Online Banking aus. 
  • Kontrollieren Sie Ihre Umsätze einmal wöchentlich.

Nutzen Sie auch unsere digitalen Sicherheits-Services:

App Hanseatic Bank Mobile

  • Sperren Sie Ihre Kreditkarte bei Verlust sofort über Ihr Smartphone.
  • Aktivieren Sie Push-Nachrichten, um jederzeit über die Nutzung Ihrer Kreditkarte informiert zu werden.
  • Schränken Sie die Verwendung Ihrer Kreditkarte zeitweise ein oder setzen Sie Zahlungslimits.

App Hanseatic Bank Secure

  • Verwenden Sie die Biometrie-Funktionen Ihres Smartphones für die starke Kundenauthentifizierung zur Freigabe von Online-Zahlungen und Aufträgen im Online Banking.

Häufige Fragen und Antworten

Top-Artikel zum Thema Sicherheit