Apple Pay

Hanseatic Bank mit Apple Pay: Einfach und extra sicher bezahlen

  • Einfache Nutzung mit iPhone und Apple Watch
  • Ohne zusätzliche Gebühren
  • Kein Kontowechsel nötig 

Warum die Hanseatic Bank Kreditkarte mit Apple Pay?

Apple Pay ist der sicherere und schnellere Weg, um online und in Apps mit Geräten zu bezahlen, die du immer dabei hast. Du musst kein Konto mehr anlegen oder lange Formulare ausfüllen.

  • Einfach: Mit Apple Pay hast du immer Geld dabei – ganz einfach einrichten und mit deinem iPhone oder der Apple Watch bezahlen.
  • Schnell: Halte dein Gerät gezielt in die Nähe eines Bezahlterminals, warte auf den Bestätigungston und fertig.
  • Flexibel: Apple Pay kannst du bei allen kontaktlosen Bezahlsystemen einsetzen – im Geschäft, online und innerhalb von Apps, im In- und Ausland und täglich kommen neue Geschäfte hinzu.
  • Extra sicher: Wenn du einen Kauf tätigst, verwendet Apple Pay eine gerätespezifische Nummer und einen eindeutigen Transaktionscode. Deine vollständige Kartennummer wird niemals auf deinem Gerät oder auf Apple-Servern gespeichert und kann nicht an Händler weitergegeben werden.
Apple Pay einrichten

Sicher über die App Hanseatic Bank Mobile

  1. Öffne die App.
  2. Wähle im Menü „Meine Kreditkarte“ den Button Apple Pay.
  3. Verifiziere dich mit der App Hanseatic Bank Secure oder per smsTAN.
  4. Akzeptiere die Nutzungsbedingungen.
  5. Deine Kreditkarte ist für künftige Zahlungen in der Wallet hinterlegt.

Über Apple Wallet einrichten

  1. Öffne die Wallet App auf deinem Gerät.
  2. Tippe auf das blaue Pluszeichen bzw. auf „Kredit- oder Debitkarte hinzufügen“.
  3. Folge nun einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Apple Pay auf der Apple Watch einrichten

  1. Öffne auf deinem iPhone die Apple Watch App.
  2. Tippe auf „Wallet und Apple Pay“ und wähle „Kredit- oder Debitkarte hinzufügen“.
  3. Folge nun einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Mit Apple Pay bezahlen

Mit Apple Pay bezahlen

Mit dem iPhone X oder neuer

  1. Um mit deiner Hanseatic Bank Kreditkarte mit Apple Pay per Face ID zu bezahlen, klicke zweimal die Seitentaste deines iPhones. Blicke danach auf das Display. Jetzt erfolgt die Authentifizierung über Face ID.
  2. Halte nun das iPhone einige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt, bis auf dem Display „Fertig“ und ein Häkchen angezeigt werden. Zusätzlich bestätigen eine leichte Vibration und ein Piepton, dass die Zahlungsinformationen gesendet wurden.

Mit dem iPhone 8 oder älter bezahlen

  1. Um mit deiner Hanseatic Bank Kreditkarte zu bezahlen, legst du einfach deinen Finger auf den Touch-ID-Sensor.
  2. Halte das obere Ende deines Telefons wenige Zentimeter vom Lesegerät entfernt, bis auf dem Display „Fertig“ und ein Häkchen erscheinen.

Mit der Apple Watch bezahlen

  1. Um mit deiner Hanseatic Bank Kreditkarte auf deiner Apple Watch Einkäufe zu tätigen, drücke zweimal auf die Seitentaste und halte das Display deiner Apple Watch an das kontaktlose Lesegerät.
  2. Ein sanftes Antippen und ein Piepton bestätigen, dass die Zahlungsinformationen gesendet wurden.

In Apps mit Apple Pay und Ihrer Hanseatic Bank Kreditkarte bezahlen

Du kannst auch in Apps und Online Shops mit Apple Pay bezahlen. Um in Apps und auf Websites in Safari auf deinem iPhone und iPad zu bezahlen, wähle Apple Pay als Bezahlmethode und schließe die Zahlung mit Face ID oder Touch ID ab.

Um auf Websites in Safari auf deinem Mac zu bezahlen, wähle Apple Pay und schließe die Zahlung mit deinem iPhone oder Apple Watch ab. Bezahle auf dem MacBook Pro mit der Touch ID in der Touch Leiste.

Hast du noch Fragen zu Apple Pay?

Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir hier für dich zusammengestellt.

  • Was ist Apple Pay?

    Apple Pay ist ein innovatives mobiles Bezahlsystem, das ein schnelles, einfaches und sicheres Bezahlen in Geschäften, in Apps und im Safari Browser ermöglicht. Demzufolge brauchst du zukünftig nicht mehr zwingend deine physische Kreditkarte zum Bezahlen, sondern kannst alternativ dein Apple Gerät nutzen. Eine bestehende Kreditkarte der Hanseatic Bank kann ganz einfach in der Apple Wallet aktiviert werden. Weitere Informationen zu Apple Pay findest du auf der Apple-Homepage.

  • Wo kann ich mit Apple Pay bezahlen?

    Apple Pay kann an jedem Bezahlterminal eingesetzt werden, der mit einer NFC-Funktion (Near Field Communication) ausgestattet ist und Visa Kreditkarten akzeptiert.

    Außerdem kann Apple Pay für In-App Zahlungen und im Safari Browser genutzt werden, solange der Händler Apple Pay unterstützt. Achte auf das entsprechende Symbol.

  • Was brauche ich, um Apple Pay zu nutzen?

    Um Apple Pay nutzen zu können, benötigst du eine Kreditkarte der Hanseatic Bank und ein kompatibles Apple Gerät. Genutzt werden können folgende Geräte:

    1. iPhone: iPhone 6S und 6S Plus, iPhone SE, iPhone 6 und 6 Plus oder neuer
    2. iPad: iPad Pro, iPad Air 2, iPad Mini 3, iPad Mini 4 oder neuer
    3. Apple Watch: Apple Watch Series 1,  Apple Watch Series 2,  Apple Watch Series 3 oder neuer
  • Wie sicher ist Apple Pay?

    Apple Pay ist eine einfache und sichere Zahlungsmethode, die auf den bereits vorhandenen hohen Sicherheitsfunktionen deiner Karte aufbaut. Apple speichert nicht die richtige Kreditkartenummer, sondern hinterlegt eine gerätespezifische Kartennummer, dementsprechend werden auch keine Kreditkartendaten an Händler vermittelt. Weitere Informationen zu Apple Pay und den entsprechenden Sicherheitsfunktionen findest du unter diesem Link.

  • Was sind die Vorteile von Apple Pay?

    Wenn du ein iPhone oder eine Apple Watch besitzt, hast du diese meist sowieso schnell zur Hand. Ohne im Portemonnaie suchen zu müssen, ist dein Apple Gerät immer für deine Zahlung griffbereit. Durch die Bestätigung der Zahlung mittels Face ID oder Touch ID entfällt die PIN-Eingabe. Apple Pay ist nicht nur sehr einfach, sondern auch sehr sicher. Deine Kreditkartennummer wird nicht auf dem Gerät abgespeichert oder an den Händler weitergegeben.

GenialCard

Du hast noch keine Hanseatic Bank Kreditkarte?

Beantrage in nur wenigen Schritten deine neue VISA Kreditkarte mit bis zu 2.500 € Sofort-Verfügungsrahmen und dauerhaft ohne Jahresgebühr.

Jetzt GenialCard beantragen