Lexikon

alle Einträge 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Geldkurs
Ausführliche Beschreibung: 

Der Geldkurs drückt den Preis aus, den ein Investor bereit ist zu zahlen, um Edelmetall, Wertpapiere oder Devisen zu kaufen. Diese Kursdefinition lautet im Englischen „bid“ und nimmt auch im konventionellen Wechselgeschäft einen hohen Stellenwert ein. Wer Devisen aus dem Urlaub bei einer deutschen Bank eintauschen will, muss für Sorten, also ausländisches Geld, Sortenkurse berücksichtigen, die mit einem Abschlag versehen sind. Das Gegenstück zum Geldkurs ist der Briefkurs, der den Preis ausdrückt, den jemand verlangt, um Devisen, Wertpapiere oder ein anderes Finanzprodukt zu verkaufen. Der Unterschied zwischen diesen beiden Kursen wird als Mittelkurs oder auch als Geld-Brief-Spanne bezeichnet.

RSS Artikel abonnieren (RSS)
Twitter Folge uns auf Twitter
Newsletter Newsletter abonnieren