Weltfrieden auf Kredit?

17.05.2011 | Redaktion Hanseatic Bank Magazin | Kategorie Allgemeines

Umfrage © gunnar3000-Fotolia.comMehr als 50 Prozent würden alles für eine „heile Welt“ geben.
Stellen Sie sich vor, Sie bekämen eine Kreditkarte mit unbegrenztem Guthaben zur freien Verfügung: Für welchen Traum würden Sie die Karte einsetzen? Ewige Jugend und Schönheit? Die einzig wahre Liebe? Ruhm und Reichtum? Bei einer für die Hanseatic Bank vom Meinungsforschungsinstitut GEWIS durchgeführten Umfrage hat die Mehrheit der 1037 befragten Frauen und Männer zwischen 18 und 65 Jahren einen ganz anderen Traum.

Demnach würden 49 Prozent der Frauen und sogar 54 Prozent der Männer ihr unbegrenztes Guthaben gegen Weltfrieden eintauschen. Hingegen antworteten nur 17 Prozent der Frauen und 22 Prozent der Männer, dass sie am liebsten permanenten Ruhm und Reichtum besitzen würden. Für ewige Jugend und Schönheit sowie die einzig wahre Liebe entschieden sich nur 14 bzw. 15 Prozent. Ein unendlich sprudelnder Geldbrunnen sowie ein perfektes Äußeres scheinen also lange nicht so erstrebenswert zu sein wie der Wunsch nach einer heilen Welt. Zum Zeitpunkt der Umfrage im April 2011 werden die meisten Befragten ihren Blick auf Japan oder Libyen gerichtet haben, so dass „kleinere“, die eigene Person betreffende Wünsche nicht unbedingt im Fokus standen.

Reisen mit Kreditkarte
Die Befragten gaben außerdem Auskunft über ihre tatsächliche Kreditkartennutzung. Auf die Frage „Was war oder wäre für Sie der wichtigste Grund, eine Kreditkarte anzuschaffen?“ antworteten 78 Prozent „Ich nutze sie auf Reisen im In- und Ausland“, und immerhin 19 Prozent kaufen damit im Internet ein. Das Bezahlverhalten von Männern und Frauen ist dabei nahezu deckungsgleich. Dieses Nutzungsverhalten ist nicht wirklich überraschend, denn ob beim Einkaufsbummel, auf Reisen oder beim Onlineshopping – immer mehr Deutsche zücken beim Bezahlen eine Kreditkarte.

Allen, die sich zumindest in kleinem Umfang für eine bessere Welt einsetzen wollen, möchte die Hanseatic Bank gern für Herzenswünsche e.V. gewinnen. Die Privatbank unterstützt den gemeinnützigen Verein bereits seit mehreren Jahren. Herzenswünsche e.V. erfüllt schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen besondere Wünsche, um ihnen auf diese Weise Energie und neuen Lebensmut zu geben.

Schlagwörter: Umfrage

RSS Artikel abonnieren (RSS)
Twitter Folge uns auf Twitter
Newsletter Newsletter abonnieren