Sportlich, sportlich!

28.08.2012 | Redaktion Hanseatic Bank Magazin | Kategorie Allgemeines

Laufen für den guten Zweck.1.055 Teams, 5.275 Läufer, eine riesige Picknick-Party – das war der MOPO-Teamstaffellauf am 15. August 2012 im Hamburger Stadtpark. Mit insgesamt 45 Läufern gingen in diesem Jahr so viele Hanseatic Bank-Kollegen an den Start wie noch nie zuvor. Und das bei bestem Grillwetter mit etwa 25 Grad und strahlend blauem Himmel. So wurde auch den angereisten Fans die Zeit nicht lang, in der die Teams ihre insgesamt 25 Kilometer absolvierten.

Unter dem Motto „Nichts ist stärker als Teamgeist“ und mit dem Olympischen Gedanken im Kopf bewältigten unsere 9 Teams die Strecke mit Bravour und ohne Verletzungen. Nach dem Zieleinlauf wurden fleißig alle Picknickkörbe geplündert! Noch bis 22 Uhr saßen viele Kollegen gemütlich beisammen und ließen das Teamevent gemeinsam ausklingen.

Laufen für den guten Zweck

Gelaufen wurde nicht nur der Gesundheit und des Teamgeists wegen, sondern auch für den guten Zweck. Mit der Aktion „Staffeln für den Stadtpark kamen beim MOPO-Teamstaffellauf in diesem Jahr 11 000 Euro zusammen, um den Baumlehrpfad im Stadtpark zu erweitern. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Schlagwörter: Hanseatic Bank, MOPO, Teamstaffellauf

RSS Artikel abonnieren (RSS)
Twitter Folge uns auf Twitter
Newsletter Newsletter abonnieren