Mit vereinten Kräften ans Ziel

15.09.2015 | Redaktion Hanseatic Bank Magazin | Kategorie Allgemeines

Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder. Ein Satz, in dem viel Wahres steckt und den sich auch die Hanseatic Bank im Rahmen der Mitarbeitermotivation und -förderung seit jeher auf die Fahne geschrieben hat. Dass ein gutes Team nicht ohne Weiteres aus zusammengewürfelten Kollegen entstehen kann und ein hohes Maß an Stetigkeit und Disziplin erfordert, haben die Verantwortlichen bei der Hanseatic Bank früh erkannt. Denn es ist nicht überall Team drin, wo Team draufsteht.

Mehr Teamgeist und Motivation durch die gemeinsame Teilnahme an großen Sportveranstaltungen.

Auch in diesem Jahr zeigten viele Mitarbeiter der Hanseatic Bank wieder eine hohe Einsatzbereitschaft, eine gesunde Portion Ehrgeiz und vor allem jede Menge Spaß bei der Teilnahme an sportlichen Großereignissen in Hamburg.

Ob rudernd, radelnd, schwimmend oder laufend – sowohl die sportlich aktiven Hanseatic Bank Mitarbeiter als auch die anfeuernden Kollegen an der Strecke feierten gemeinsam die Erfolge der Teams beim Drachenbootrennen, Triathlon und Teamstaffellauf. Erneut waren sich alle Beteiligten einig, dass das Gemeinschaftsgefühl und die gegenseitige Motivation mehr wert sind als ein Pokal oder ein Platz auf dem Siegertreppchen.

Der klare Gewinner war auch dieses Mal wieder der gestärkte Teamgeist zwischen den Kollegen. Sie stehen schon jetzt in den Startlöchern und freuen sich auf die sportlichen Wettbewerbe im nächsten Jahr – und haben bei den diesjährigen Sportveranstaltungen jede Menge neue Energien getankt, um in ihrer Funktion bei der Hanseatic Bank und für die Kunden täglich ihr Bestes zu geben.

Schlagwörter: Teamgeist, Hanseatic Bank, Sport, Engagement

RSS Artikel abonnieren (RSS)
Twitter Folge uns auf Twitter
Newsletter Newsletter abonnieren